Aufklärung zu original California GoPeds / GoPed Standup-Scooter

  Abstimmungen (6) | Klicks (5046) | Kommentare (0) | Favorsiert (0)
Verfasst von anonymous Show all records by this user (1)
Kategorie: (Fahrzeuge / Transport )
31.03.12
ArtIcon Art Sonstiges
Marke / HerstellernameIcon Marke / Herstellername GoPed
Aufklärung zu original California GoPeds / GoPed Standup-Scooter

Go Ped ist nicht gleich Go Ped, es gibt einige sehr markante Unterschiede !


Ersteinmal etwas zur Geschichte:

Go Ped ist das amerikanische Branding der Firma Patmont Motor Werks in Minden Nevada USA. Go Ped wird oft als Synonym für jegliche Standup-Scooter verwendet, was allerdings falsch ist. Patmont Motor Werks (www.goped.com) wurde 1985 gegründet. Steve Patmont, seine Frau Hannelore und seine beiden Söhne Gabe und Tim sind die Gründer der Patmont Motor Werks (Abk.: PMW). Mittlerweile gibt es viele verschiedene Varianten von Scootern mit Hartgummibereifung, Luftbereifung, Elektro- (ESR, I-Ped), Benzin-, und ganz neu sogar Gas-Scooter (das GoPedGo Ped Pro-Ped).

Andere Hersteller produzieren billig in Fernost, was sich natürlich erheblich auf die Qualität auswirkt. Als Beispiel kostet ein Go Ped Sport (günstiges Einsteigermodell) 596,- EUR inkl Versand. Hingegen die Billigvarianten sind bei Ebay bereits für weniger als die Hälfte (alles Neupreise) zu bekommen. Nach dem amerikanischen Motto "you get what you pay for", also Du bekommst, wofür Du bezahlst, ist natürlich auch die Qualität und die Verarbeitung der Standup Scooter dementsprechend schlecht. Es fängt ab bei den Bremsen, über Motor bis hin zum Rahmen usw. und so fort.

Es gibt darunter verschiedene, mehr oder weniger bekannte Marken wie Mach1, Blade etc. Dies sind zwar Standup-Scooter, jedoch keine GoPeds.

 

Ausnahmem bestätigen die Regel

Mehr Infos unter http://www.evopowerboards.com

 

PMW Go Ped Produkte

Die gesamte Produktpalette der Firma PMW ist zu finden unter http://www.goped.com/Products/

Ersatzteile für Original Go Ped sind problemlos erhältlich. Entweder direkt durch den Hersteller in den USA, oder den einzigen Go Ped Importeur Maik´s Motorbikes, erreichbar unter www.go-ped.de

Auch in Sachen Tuningteile liegen Original Go Ped weit vorne. Auf der deutschen Seite www.goped-scooter-tuning.de oder in USA www.davesmotors.com, ist allesmögliche, vom Tuning-Vergaser, Rennauspuff, Alu-parts, über Tuning-Motoren etc. pp. erhältlich.

Ein weiterer Vorteil der Original Go Ped ist die Kompatibilität zu 1:5 bzw. 1:6 RC Fahrzeugen. Jegliche Chung Yang und Zenoah Motoren (G230, G260, CY23....) können für die meisten Go Ped (Bigfoot, GSR, Sport...) verwendet werden. Ersatzteile sind entsprechend auf eBay oder Modellbaushops, auch Conrad Elektronik etc. erhältlich.

Auf YouTube kann sich das Werk der PMW ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=WA6VMSF5Fwo

Patmont Motor Werk ist der "world leader in personal transportation"

Wenn ich euch dieser Beitrag ein bisschen helfen konnte, würde ich mich über eure Bewertung freuen. Danke (Verfasser des Textes: camisy).

 




Schlagworte: Original (1) , Fernost (1) , California Go Peds (1) , California (1) , GoPed (1) , Unterschiede (1) , markante (1) , Motor (1) , Bremsen (1) , Mach1 (1) , Blade (1) , Standup-Scooter (1) , Scooter (1) , Billig Scooter (1) , Firma PMW (1)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Filters

 
 

Top 20 Klicks